Einbindung IP-Telefonie

Erleichtern Sie sich die Routinearbeit, indem Sie die Datenübertragung mit ApiX-Drive in 5 Minuten ohne Programmierer integrieren und automatisieren.
Integrationen unseres Dienstes
Verfügbare Integrationen
Zadarma
8x8
Evecalls
Im Gange
3CX
46elks
Aircall
Asterisk
Callback Tracker
Calldrip
Callexa Feedback
CallFire
CallHippo
CallHub
Cashmyvisit
Hotlead
HyperScript
iStat24
Lead2Call
liraX
Neirika
NeoPhones
Red Connect
Sipnet
Sipuni
Smartcalls
Speech Analytics
WELLtime
YouMagic
Keine Einschränkungen
14 Tage dauern
Testzugang

Einbindung IP-Telefonie

IP-Telefonie ist eine Telefonverbindung über das Internet, sie wird auch oft als SIP-Telefonie oder virtuelle PBX bezeichnet.

IP-Telefoniedienste stellen Dienste bereit, über die Sie weltweit Anrufe entgegennehmen und tätigen können. Dies ist sehr praktisch, wenn das Unternehmen eine neue Filiale eröffnet oder in eine andere Stadt umzieht. Alle Nummern und Einstellungen werden gespeichert und Mitarbeiter werden bequem zu einem gemeinsamen Netzwerk zusammengefasst. Es ist möglich, den Kundenstamm per API mit virtueller Telefonie zu integrieren und bequem Kundenkarten und Informationen über die bisherige Kommunikation einzusehen.

Vorteile einer virtuellen Telefonanlage
Die Funktionalität der IP-Telefonie ist viel breiter als die der herkömmlichen Kommunikation, aber die Grundfunktionalität ist traditionell: Wählen, Wählen, Gegensprechen, Konferenzen, Anrufweiterleitung usw. Der Einsatz virtueller Telefonie in Unternehmen ist ein Indikator für die Prestige eines Unternehmens, das mit der Zeit geht.

IP-Telefonie ermöglicht Ihnen die Organisation eines Call Centers, wenn Ihr Unternehmen regelmäßig viele Anrufe erhält. Wenn Sie mit virtueller Telefonie arbeiten, sind alle eingehenden Anrufe auch zu den Einstiegstarifen für Sie immer kostenlos.

Anrufe innerhalb des Unternehmens von einer virtuellen Nummer zu einer anderen sind ebenfalls kostenlos. Ausgehende Anrufe werden pro Minute abgerechnet. IP-Telefoniesysteme arbeiten aktiv an der Stabilität und Sicherheit der Qualität ihrer Dienste. Fällt beispielsweise ein Internetprovider aus, wird die virtuelle PBX automatisch nicht erreichbar, aber damit Ihr Unternehmen keine Anrufe verpasst und keine Kunden verliert, leitet es einen Anruf über einen alternativen Weg beispielsweise an die persönliche Nummer des Mitarbeiters weiter .

Mit IP-Telefonie können Sie Anrufe von jedem Gerät empfangen, das mit dem Internet verbunden ist: Tablet, Laptop, Computer, Telefon, Smartphone oder Anwendung. Die Verwendung eines virtuellen ATC führt garantiert zu einer Senkung der Geschäftskosten für die Telefonkommunikation, insbesondere wenn Sie ständig viele Anrufe erhalten oder ein Callcenter haben. Auch Unternehmen mit einem flächendeckenden Filialnetz profitieren von einem spürbaren finanziellen Vorteil.

Bei der IP-Telefonie kaufen Sie virtuelle Nummern. Hier greifen manche Firmen zu Marketingtricks und kaufen sich eine Nummer mit dem Moskauer Code, auch wenn sie nicht in der Hauptstadt sind.

Mit einer virtuellen Telefonanlage können Sie die Geschäftsprozesse des Unternehmens rund um Anrufe in die Cloud verlagern. Sie können die ausgehende Kommunikation zu den für Sie günstigsten Tarifen bezahlen. Wenn Sie nur wenige Anrufe haben, macht es keinen Sinn, für unnötige Dienste zu viel zu bezahlen.

Beliebte IP-Telefoniedienste
Heute sind solche IP-Telefoniedienste wie Yandex.Telephony und telfin.ru beliebt. Solche Dienste werden auch von beliebten Mobilfunkanbietern bereitgestellt: MTS, Beeline, Rostelecom.

Dank virtueller Telefonie können Sie unabhängig vom Standort des Unternehmens telefonieren. So können Sie die Arbeit des Callcenters oder des Support-Dienstes optimieren und alle Mitarbeiter in einem einzigen Netzwerk zusammenführen.

Sie müssen kein Geld ausgeben, um für Ihr Unternehmen die regelmäßige Telefonkommunikation zu organisieren, Leitungen zu verlegen, Geräte zu mieten oder zu kaufen - mit virtueller Telefonie ist schon heute alles einsatzbereit. Es ist sehr einfach und schnell, das System an Ihre Bedürfnisse anzupassen; es reicht aus, es per API in Ihre Dienste und Systeme zu integrieren.
Sind Sie Eigentümer oder Entwickler eines Dienstes, den wir nicht haben?
Finden Sie heraus, unter welchen Bedingungen wir die Integration
mit Ihrem Service umsetzen können auf dieser Seite